Notizen aus Apple Notizen-App (Notes) aus lokalem Time-Machine-Backup wiederherstellen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Apple

Wer viel mit der Notizen-App unter Mac OS arbeitet, kennt auch die Nachteile dieser an sich nützlichen Anwendung. Dennoch gibt es zwei Nachteile, die uns persönlich bei der Verwendung dieser Anwendung immer wieder negativ auffallen. Insbesondere steigt der Stresslevel, wenn man auf einmal keine Inhalte beim Öffnen der Notizen-App mehr vorfindet.

Notizen unter Mac OS X

Erstens kann man mit der integrierten Suche nur in ganzen Notizen-Blättern nach Begriffen suchen. Man findet also heraus, dass in der 200-zeiligen Gesprächsnotiz irgendwo das gesuchte Wort vorkommt. Zweitens ist das Thema Datensicherung wohl eher vernachlässigt worden. Bei Kalender- und Erinnerungen-App gibt es schließlich auch eine Möglichkeit, manuell Sicherungen anzulegen. Bei der Notizen-Anwendung gibt es diese nicht, was man inzwischen darauf zurückführen kann, dass diese Anwendung nicht mehr als lokale Anwendung gedacht ist, sondern als gerätespezifischer Client für die Darstellung in der iCloud synchronisierter Notizen-Daten. Allerdings reicht ein falscher Klick oder Tastendruck und ein Notizen-Blatt ist weg. Im schlimmsten Fall ist auch mal alles weg, wenn man vorher alles markiert hatte, weil man sich den Inhalt eines Notizen-Blattes in einen Texteditor verschoben hatte, um dort nach Begriffen zu suchen und dann die um diese Notizen bereinigte Notizen-Blattinhalte wieder zurückzubewegen in die Notizen-App.

Update 18.05.2013:

Innerhalb von Notizen-Blättern in der Notizen-Anwendung unter Mavericks (10.9.3) lässt sich mit CMD + F nun auch anschaulich suchen (Hervorhebung von Suchwort-Vorkommen) und sogar ersetzen.

Notizen wiederherstellen aus Time-Machine-Backup

So, nun zum eigentlichen Thema: Wenn man versehentlich die Inhalte der Notizen-Blätter gelöscht hat und die Anwendung geschlossen hat, kann man die Notizen aus dem lokalen Time-Machine-Backup wiederherstellen? Ja, das man kann. Wie man unter http://www.macuser.de/forum/thema/655856-HELP!-Wie-Notiz-wiederherstellen-aus-Notizen-app sehr schön nachlesen kann, finden sich unter Library/Containers/com.apple.Notes/Data/Library/Notes die folgenden Dateien:

  • NotesV1.storedata
  • NotesV1.storedata-shm
  • NotesV1.storedata-wal

Diese kann man einfach zurücksichern. Dabei sind die Hinweise im genannten Forenbeitrag zu Seiteneffekten bei der Nutzung der iCloud bitte zu beachten!

Sonderfall Mavericks

Wenn man nach der Installation von Mavericks keine Notizen mehr in seiner Notizen-Anwendung vorfindet, kann man die Inhalte auf ähnliche Weise wiederherstellen. Der Unterschied dabei zum Wiederherstellen ist, dass die Inhalte nicht weg sind. Sie sind immer noch auf der Festplatte unter Library/Containers/com.apple.Notes/Data/Library/Notes. Nur finden sich dort nun folgende Dateien:

  • NotesV1.storedata
  • NotesV1.storedata-shm
  • NotesV1.storedata-wal
  • NotesV2.storedata
  • NotesV2.storedata-shm
  • NotesV2.storedata-wal

Die Vorgehensweise jetzt ist super einfach. Dateien in einem anderen Ordner wegsichern, die NotesV2…-Dateien löschen und die NotesV1…-Dateien in die entsprechenden NotesV2…-Dateien umbenennen. Danach ist alles wieder da und weiter geht’s mit der Notizenverwaltung in der neuen Optik der Anwendung unter Mavericks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.